Alles neu ab 19. Mai

Liebe Gäste,
ich habe heute eine etwas andere Ankündigung für Sie:

Ab 19. Mai werden wir das Gasthaus Strobl nicht mehr öffnen.
Die Gastronomie wird lediglich betriebsintern und als Mitarbeitergasthaus weitergeführt werden.

Die Entscheidung, den Familienbetrieb in 5. Generation nicht mehr zu öffnen, habe ich schweren Herzens getroffen.
Eine Zeit mit großen Herausforderungen und Veränderungen liegt hinter uns allen - und einige besondere Ereignisse in meinem Umfeld führen mich zur Entscheidung, ab 19. Mai das Gasthaus Strobl nicht mehr zu öffnen:
- Unser kleiner Josef ist großer Bruder geworden. Er und seine Schwester Teresa, sind unser ganzer Stolz und halten die ganze Familie auf Trapp.
- Chefkoch Alex hat sich selbstständig gemacht - mit Glaskost unter dem Namen "Alex to go". Seine Produkte kann ich wärmstens empfehlen und ich wünsche ihm alles Gute für seine Selbstständigkeit!
- In der Firma STROBL Unternehmensgruppe Eibisberger, haben wir eine gute Auftragslage, für die wir sehr dankbar sind. Daher werde ich ab Sommer dort wieder vermehrt im Einsatz sein.

Das Gasthaus-Team, meine Familie und ich, sind sehr dankbar für die schöne Zeit mit Ihnen.
Alles Gute für Ihre Zukunft und bleiben Sie gesund!

Tina Mayer mit Familie & das gesamte Gasthaus-Strobl-Team